Grünberg (1497 m)

Über die stillgelegte Piste des Grünbergliftes kann man mit relativ wenig Anstrengung in unter einer Stunde bis zur ehemaligen Bergstation der Aussichtsplattform am Grünberggipfel aufsteigen.

Anfahrt:

Die Inntal Autobahn A12 an der Ausfahrt Mötz verlassen. Richtung Reutte/Fernpaß auf der L236 nach Norden bis Barwies. Nun weiter auf der B189 nach Westen bis Obsteig. Am Ende des Ortes links bis zum Liftparkplatz. An der ehemaligen Talstation kann kostenlos geparkt werden.

Aufstieg:

Vom Liftparkplatz am Rand der ehemaligen Skipiste Richtung Simmerringalm aufsteigen. Nach etwa 20 Minuten und 200 Hm und ein klein wenig anstrengender als zuvor links Richtung Südosten dem Pistenverlauf folgen. Nach weiteren 20 Minuten kurz links und zuletzt wieder rechts bis zur ehemaligen Bergstation und zur Aussichtsplattform am Grünbergipfel. (Siehe Aufstiegsroute)

Abfahrt:

Über die Piste genauso wie die Aufstiegsroute.

Charakter:

Durch den Aufstieg über die ehemalige Piste ist die Tour unproblematisch und auch für Einsteiger geeignet (Die Hälfte der Piste auf den Grünberg wird noch regelmäßig präpariert). Der Aufstieg ist in unter einer Stunde zu schaffen.

Einkehren:

Grünbergalm bei der Talstation.
Hütten-Icon Grünberg-Alm
www.gruenberglift.at
Öffnungszeiten: Täglich bis 17 Uhr

Karte:

Kompass, WK 25 Zugspitze-Mieminger Kette Ehrwald - Lermoos - Garmisch - Reutte, 1:50.000