Unternberg Alm (1450m)

Am Unternberg, dem Ski und Freizeitberg Ruhpoldings, gibt eine Pistenskitour, welche besonders zu Trainingzwecken sehr beliebt ist.

Anfahrt:

Die A8 an der Ausfahrt Traunstein/Siegsdorf verlassen und der Beschilderung Richtung Ruhpolding folgen. Dort rechts weiter über die Abzweigung nach Brand / Märchenpark. Die Brandner Straße nun noch entweder bis zum Bärnstüberl / Bärngschwend und dem Parkplatz am Schlepplift (5€) oder besser zur höher gelegenen Talstation des Sessellifts da dort gebührenfrei geparkt werden kann und man über den Schlepplifthang zum unteren Parkplatz nur dienstags und donnerstags bis 20 Uhr abfahren darf.

Aufstieg:

Vom Parkplatz Bärnstüberl am linken Rand der Piste entlang. Bei der Unternbergbahn rechts an der Talstation vorbei (hier ist der kostenlose Tourengeherparkplatz wo man parken sollte wenn man nach 20 Uhr abfahren will.). Weiter am rechten Pistenrand durch den Wald, bis man zur Bergwachthütte gelangt. Am Bergrücken über flaches Gelände links hinüber zur Unternberg Alm.

Abfahrt:

Genauso wie die Aufstiegsroute.

Charakter:

Mittelschwere Tour, die auch nicht sehr steil ist und sogar vom Pistenbetreiber toleriert wird. Dadurch das die Tour sehr beliebt ist zieht sich oft eine Kette von Tourengehern den Hang hinauf Richtung Unternberg Alm. Auch in der Hütte kann es dann etwas voller werden. Für den Aufstieg mit 682 Hm (vom unteren Parkplatz) sollte man etwa 1,5 Stunden einplanen. Vom oberen Parkplatz sind es nur noch rund 500 Hm.
Am Unternberg
 Am Unternberg

Einkehren:

Dienstags und Donnerstags gibt es auf der Unternberg Alm einen Tourengeherstammtisch, an dem die Hütte bis 23 Uhr geöffnet hat. Um den Hunger zu stillen, gibt es hier Brotzeiten und almtypische und einfache bayerische Gerichte.
Hütten-Icon Unternbergalm
www.unternberg.de
Öffnungszeiten:
Di. & Do. bis 23 Uhr
Ansonsten bis 16 Uhr
Ab 28.11.2018

Karte:

DAV Alpenvereinskarte, BY18 Chiemgauer Alpen Mitte, Hochgern, Hochfelln 1:25.000

Hinweise:

Neue Regelung ab 22.1.2018: Für Tourengeher ist das Skigebiet der Schlepplifte Unternberg abends zwischen 20:00 Uhr bis morgens um 8:30 Uhr des Folgetages für Aufstieg und Abfahrt gesperrt. Ausnahme hiervon ist Dienstag und Donnerstag an denen die Sperre erst ab 23:00 Uhr gilt.

Weitere Infos:

www.ski-unternberg.de/skitourengeher